Arbeitsgemeinschaft Gschlösstal/Osttirol


 

Bitte bei Touren Kontakt mit den Hüttenwirtsleuten aufnehmen hinsichtlich der Hüttenöffnung! Es wird Herbst ...


Download
Almblattle 2017
Almblattle HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB
Download
Fahrplan Wanderbus Matrei - Tauernhaus und zurück Sommersaison
Fahrplan_Tauernhaus_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.2 KB

„Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg“ (Henry Ford)

 

 

 

Liebe Gäste des Tauern- und Gschlösstales,

 

 

 

ein neuer, wunderbarer Almsommer beginnt. Unsere Gäste zieht es in die Sommerfrische, in den sonnigen, aber dennoch angenehm kühlen Talgrund des Gschlöss- und Tauerntals. Bergsteigerisch hat unsere Gegend viel zu bieten. Nicht nur eine Großvenedigerbesteigung (3.666 m) ist etwas Besonderes, sondern auch viele andere Gipfel wollen erklommen werden. Am besten von einer unserer top-geführten Hütten wie der Neuen Prager Hütte, der St. Pöltner Hütte, der Neuen Fürther Hütte, der Badener Hütte,  oder der Sudetendeutschen Hütte.

 

 

 

Wer´s lieber etwas gemütlicher mag, ist mit einer Talwanderung vom Matreier Tauernhaus, vorbei an vielen Wasserfällen zum Berghaus Außergschlöss und Venedigerhaus Innergschlöss gut bedient. Wer´s noch bequemer mag, fährt mit dem Taxibus oder mit zwei PS mit der Pferdekutsche.

 

 

 

2006 wurde die ARGE Gschlöss ins Leben gerufen. Ziel und Zweck war es, partnerschaftlich das Tauern- und Gschlösstal - auch in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Hohe Tauern und der Alm- und Weggemeinschaft - attraktiv für die Gäste zu machen. Nach über 10 Jahren können wir sagen: die Zusammenarbeit hat sich für alle Seiten gelohnt. Ein Schwerpunkt ist auch die vermehrte Zusammenarbeit mit Anbietern regionaler Produkte. Umso mehr freut es uns, dass die seit den 1920er Jahren nicht mehr in Betrieb befindliche Sennerei 2017 wieder zu neuem Leben erweckt wurde.

 


 

 

 

Die Wirtsleute der ARGE Gschlöss freuen sich über Ihren Besuch:

 

 

 

  • Andreas und Anneli Brugger/Matreier Tauernhaus
  • Konrad Winkler/Berghaus Außergschlöss
  • Familien Resinger und Köll/Venedigerhaus Innergschlöss
  • Wilfried Studer/Neue Prager Hütte/DAV

 

 

 

Wir danken auch herzlich unseren Partnern, die die Herausgabe des Gschlösser Almblattles unterstützen:

 

 

 

  • unsere Gschlöss-Kutscher Mario Steiner und Alois Köll
  • Caro Freisleben und Felix Meier/Sudetendeutsche Hütte/DAV-Sektion Schwaben
  • Reinhold Hofmann/St. Pöltner Hütte/ÖAV-Sektion St. Pölten
  • Marco Steiner/Badener Hütte/ÖAV-Sektion Baden
  • Gabi und Hans Scheuerer/Neue Fürther Hütte/DAV-Sektion Fürth
  • Familie Kratzer/Sajathütte im Virgental
  • die Genusslieferanten des Talmarkts Matrei in Osttirol
  • die Almsennerei Tauer
  • Familie Holzer vom Kräuterwirtshaus Strumerhof
  • Eispark Osttirol - das Eiskletterevent im Winter
  • der Matreier Bergführerverein sowie
  • die Kalser Bergführer.

 



Besuchen Sie auch die Sudetendeutsche Hütte. Caro und Felix freuen sich auf Euren Besuch.  Sie haben in dieser Saison erstmals die schwierig zu bewirtschaftende Hütte übernommen. Viele schöne Hüttenzustiege und Gipfelmöglichkeiten von der Hütte aus sind möglich. Tipp: Kaspreßknödel in der Suppe oder mit Salat.

 

Bild vom 05.08.2017/Rainer Pollack

 

Bitte rufen Sie auf der Sudetendeutschen Hütte an, um zu erfahren, welche Hüttenwege/-zustiege gut zu begehen sind. Aufgrund der Unwetterschäden vom 06. August sind nicht alle Wege begehbar!