Arbeitsgemeinschaft Gschlösstal/Osttirol


 

Liebe Gäste des Tauern- und Gschlösstals,

 

herrlich ist es im Sommer bei uns, sei es nun ob man ins Gschlöss wandert oder Berg- und Hochtouren unternimmt. Alle Hütten sind offen. Besuchen Sie uns im schönsten Talschluss der Ostalpen!

 

Herzlich Ihre Wirtsleute

 


Andreas und Anneli Brugger, Matreier Tauernhaus
Konrad Winkler, Berghaus Außergschlöss
Familien Resinger und Köll, Venedigerhaus Innergschlöss
Wilfried Studer, Neue Prager Hütte

 

die Gschlösser Kutscher Mario Steiner und Alois Köll, sowie

 

Reinhold Hofmann, St. Pöltner Hütte

Hans und Gabi Scheuerer, Neue Fürther Hütte (im Hollersbachtal, auf der Pinzgauer Seite)

Emil Widmann, Kürsinger Hütte (auf der Pinzgauer Seite des Großvenedigers)

 

und die Mitglieder des Matreier Talmarkts am Rauterplatz.

 

 


Venediger - Gletscherwein Edition 2014


Ein weiterer Höhepunkt der Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft Gschlößtal in diesem Jahr ist die zweite Gschlöß-Edition des Venediger-Gletscherweins. Der von der Austria Wine Challenge mit der Goldmedaille prämierte tiefdunkelrote Cabernet Sauvignon 2011 des Weinguts Neissl aus Eisenstadt im Burgenland bildet die Basis für den nur im Tauernhaus und Gschlößtal erhältlichen Tropfen.


Gschlösser Wanderblattl


Die neue Broschüre für Wanderer und Bergsteiger mit 28 Seiten im DIN A5-Format!

 

  • 15 Wandervorschläge im Gschlöß- und Tauerntal mit Gehzeiten, Höhendifferenz und Länge, Einkehrmöglichkeiten, Schwierigkeiten und Familienfreundlichkeit
  • die 6 Gasthäuser/Hütten im Portrait
  • 2 Kartenausschnitte zur Information
  • Infos über die Schönheiten und den Nationalpark Hohe Tauern

erhältlich in den ARGE-Betrieben und Hütten


Neues Kochbuch: Getaura Genusskuchl 2


Das neue Kochbuch des Tiroler Wirtshauses Matreier Tauernhaus - Band 2 ist dort in der Rezeption um 5,00 EUR erhältlich (Eigenverlag,  reich bebildert, Format DIN A 5 quer, Ringbuchbindung). Es erscheint ca. Juli 2016.


So erreicht Ihr uns


 

Von Wien oder München:

 

Autobahn Kufstein > Ausfahrt Kufstein/Süd > Ellmau > Going > Kitzbühel > Paß Thurn > Mittersill > Felbertauernstraße > Felbertauerntunnel > nach ca. 2 km talauswärts rechts Richtung Tauernhaus/Gschlösstal abbiegen und zum Großparkplatz beim Matreier Tauernhaus fahren.

 

Von Klagenfurt oder Villach:

 

Autobahn Spittal/Millstättersee > Drautal > Lienz > Matrei in Osttirol > Felbertauernstraße > ca. 2 km vor dem Felbertauerntunnel-Südportal links Richtung Tauernhaus/Gschlösstal abbiegen und zum Großparkplatz beim Matreier Tauernhaus fahren.


Übersichtskarte


Anfahrtsroute berechnen
von:
nach: